Unsere Landwirtschaft

Der Hagerhof ist auch ein richtiger Bauernhof mit einem Kuhstall. Etwa 45 Tiere zählen zu unserer Rinderherde. Die Rasse heißt Deutsches Fleckvieh aus der Urrasse German Simmental, ein Zweinutzungsrind. Unsere hier im Stall geborenen Kälbchen und viele zugekaufte Kuhkälbchen (weibliche Kälbchen) ziehen wir groß. Sie werden bei uns gedeckt und sie gebären ihr erstes Kalb bei uns. Erst dann gibt die Kuh Milch, die wir an die Kälbchen verfüttern. Diese Kühe behalten wir bis zum nächsten Großviehmarkt. Begleiten Sie uns in die Markthalle nach Traunstein zur Versteigerung. Die Jungkühe sind wertvolle Zuchtkühe und bekommen nun einen neuen Platz in einem anderen Kuhstall. Wir verkaufen keine Milch mehr wie bisher. Die Milchbauern unserer Region beliefern die Privatkäserei Bergader. Dort wird aus der frischen Milch ausschließlich Markenkäse hergestellt. Die bekanntesten Käsesorten sind Bavaria Blu, Bergader Edelpilz und Bonifaz.

tl_files/hagerhof/landwirtschaft/bergader.gif

Wir sind ein Grünlandbetrieb mit etwas Getreideanbau und Forstwirtschaft. Aus dem eigenen Wald decken wir unseren Holzbedarf.